21 Nov

Passagen Köln 2020 – Interior Design Week Cologne

PASSAGEN Köln 2019 - Rote Sitzbank

Das trendige Designfestival PASSAGEN Köln 2020 – Interior Design Week Cologne – findet bereits zum 31. Mal vom 13. – 19. Januar 2020 für Fach- und Privatpublikum statt. In Salons, Möbelhäusern, Shops, Ausstellungsräumen und vielen anderen Locations in Köln tummeln sich dann Profis und PrivatbesucherInnen.

Passagen Köln 2020

Das trendige Designfestival PASSAGEN ist ein Muss für Fachpublikum aus aller Welt. Hier treffen sich Designer, Architekten, Einkäufer, Presseleute und Einrichtungsexperten aller Art. Insbesondere junge Designer, die sich einem breiten Publikum vorstellen möchten, finden auf der Interior Designweek in Köln eine perfekte Plattform; gleichermaßen sind die PASSAGEN aber auch ein Eldorado für alle Privatpersonen, die sich für Design, Architektur, Wohntrends, DIY und  Einrichtung begeistern und Gleichgesinnte treffen möchten.

Wo sind die Locations der PASSAGEN Köln 2020?

Alle, die wie ich ein Faible für Design, DIY und Architektur haben, können sich 1 Woche lang nach Herzenslust in Salons, Möbelhäusern, Shops, Ausstellungsräumen und vielen anderen Locations umschauen und mit Ausstellern und anderen Besuchern austauschen, shoppen oder ihre Lieblingsstücke ordern. Der Eintritt zu den PASSAGEN ist kostenlos. Die Locations befinden sich zum größten Teil in der Kölner Innenstadt. Mit Öffis, zu Fuß oder Rad kommt ihr also gut durch. Die meisten Veranstalter bieten Getränke zu humanen Preisen an. Bei den Vernissagen gibt es teilweise auch Kleinigkeiten zu essen.

SoLebIch-Appartment, soooo einladend

Passagen Köln 2020 – Interior Design Week Cologne -Schlafzimmer im SoLebIch-Appartment

Im Januar 2019 bin ich an mehreren Tagen mit meinem Sohn Jan und meinem Leser Jörg auf den Kölner PASSAGEN unterwegs gewesen und war total begeistert. Lest am besten mal meinen Artikel Passagen 2019 durch. Dort bekommt ihr Inspirationen und findet hilfreiche Tipps zur Planung; denn ohne Planung geht bei den PASSAGEN, wie auch beim Tag des Offenen Denkmals, nix oder es wird zeitraubend und chaotisch.

Termin und Programm

Montag, 13. 01. – Sonntag, 19.01.2020

Sobald mir das Programm für 2020 vorliegt, werde ich es hier veröffentlichen.

Hier gehts als kleine Anregung zum Programm von 2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.